Aktualitäten

08.11.2018 Schweizer Milchproduktion mit Soja aus nachhaltigem Anbau

Künftig wird ausschliesslich Soja aus nachhaltigem Anbau an die Milchkühe verfüttert. Die Spitzen der Branchenorganisation Milch, des Sojanetzwerks Schweiz sowie der Vereinigung Schweizerischer Futtermittelfabrikanten VSF und der UFA AG haben einen entsprechenden Kodex unterzeichnet.

Mehr anzeigen
18.10.2018 Swiss-Skills waren für den Müller-Stand erfolgreich

Die SwissSkills fanden vom 12. – 16. September 2018 zum zweiten Mal in Bern statt. Die Teilnahme für den Müllerberuf mit einem Demonstrationsstand war durchwegs ein Erfolg. Bei einem solchen Grossanlass, insgesamt wurden an die 115‘000 Eintritte verzeichnet, dabei sein zu können, ist für den Müllerberuf ein Gewinn.

Mehr anzeigen
05.09.2018 In einer Woche starten die SwissSkills in Bern

Auch der Beruf Müller/in ist mit einem attraktiven Stand an den diesjährigen SwissSkills dabei. Mit dem Müller-Sensorium wird der Beruf mit den Sinnen erlebbar und den Besuchern näher gebracht. Mit über 130 anwesenden Berufen bietet die SwissSkills eine einzigartige Plattform, die Berufsvielfalt in der Schweiz kennenzulernen.

Mehr anzeigen
03.05.2018 Neue Müller-Webseite und neue Berufsbroschüre

Ein Beruf mit modernster Technik und Tradition – damit wirbt die neuaufgeschaltete Webseite www.mueller-in.ch.

Mehr anzeigen
24.04.2018 VSF-Generalversammlung vom 1. Juni 2018

In gut einem Monat findet die VSF-Generalversammlung in Feusisberg statt. Herr Andreas Aepli wird zum Thema „Insekten – das nächste Futtermittel“ referieren.

Mehr anzeigen
24.04.2018 Thomas Hinterberger leitet künftig die Amtl. Futtermittelkontrolle

Thomas Hinterberger folgt auf Michel Geinoz als Leiter der Amtlichen Futtermittelkontrolle.

Mehr anzeigen
25.01.2018 Bauernverband nicht am Mercosur-Gipfel

Der Schweizer Bauernverband (SBV) nimmt nicht am Agrar-Gipfel zum geplanten Freihandelsabkommen mit Mercosur teil, zu dem Bundesrat Johann Schneider-Ammann geladen hat.

Mehr anzeigen
05.01.2018 Fleischverzicht wäre nicht in jedem Fall gut für die Umwelt

Forscher berechneten für 37 Länder, welche Auswirkungen es hätte, wenn die Bevölkerung sich an die Ernährungsrichtlinien des Landes hielte. Nicht in jedem Fall hälfe es der Umwelt, schreibt die NZZ am 15. Dezember 2017.

Mehr anzeigen
07.11.2017 Swiss-Skills 12. bis 16. September 2018 – Sponsoren gesucht

Vom 12. bis 16. September 2018 treffen sich in Bern die besten jungen Berufsleute aus Handwerk, Industrie und Dienstleistung zu den zweiten zentralen Schweizer Berufsmeisterschaften. Auch der Müllerberuf wird mit einem Informations- und Demonstrationsstand dabei sein.

Mehr anzeigen
18.10.2017 Schweizer Geflügelhalter haben 2% mehr Eier produziert

453 Mio. Eier wurden im ersten Halbjahr 2017 in der Schweiz produziert. Gegenüber der gleichen Vorjahresperiode entspricht dies einem Plus von 2 Prozent, wie es in einem Bericht des Bundesamts für Landwirtschaft (BLW) heisst.

Mehr anzeigen
18.09.2017 Vogelgrippe erhält Status „rot“

Das BLV stuft die  Gefahr, dass die Geflügelgrippe in der Schweiz auftreten kann, wieder „gross“ ein.

Mehr anzeigen
01.09.2017 Lehrabschlussfeier Müllerinnen und Müller 2017

Der Schweizerische Verein Arbeitswelt Müller/in (VAM) lud die jungen Müller/innen, ihre Familienangehörigen und Lehrmeister zur Abschlussfeier in die Wirtschaft zur Schlacht in Sempach ein. Dieses Jahr feierten 13 Müller und Müllerinnen den erfolgreichen Abschluss ihrer Lehre.

Mehr anzeigen
28.08.2017 Palmölprodukte - Medien und SMP fassen nach

Seit der Schweizer Bauernverband (SMP) am 1. Juni 2017 lautstark verlangt hat, das umstrittene Palmöl aus den verkauften Futtermischungen zu entfernen, wurde es wieder etwas ruhiger um die Thematik. Sowohl fenaco als auch die VSF mussten damals auf Druck der Medien und des Bauernverbandes reagieren.

Mehr anzeigen
17.07.2017 Umstellung auf palmölfreies Futter

Ende Mai wurde in der «Rundschau» publik, dass Nutztierfutter umstrittenes Palmöl enhält. Dies ändert sich nun, informiert der Schweizer Bauer, online.

Mehr anzeigen
30.06.2017 Woher kommen die Futtermittel für unser Geflügel?

Ein Bericht der VSF in der Schweizer Geflügelzeitung 6-7/17 zum Thema "Rohkomponenten zur Futtermittelproduktion: Selbstversorgung und Importherkünfte" 

Mehr anzeigen
06.06.2017 VSF-Generalversammlung begrüsst neues Vorstandsmitglied

Am Freitag, 2. Juni 2017, fand die ordentliche Generalversammlung der VSF im Hotel La Barcarolle in Prangins statt.

Mehr anzeigen
01.06.2017 Rapsöl statt Palmöl in Schweizer Mischfutter

Die Mischfutterfabrikanten in der Schweiz sind bereit, auf den Einsatz von Palmölprodukten zu verzichten, wenn dies von ihren Kunden, den Nutztierhaltern, gewünscht wird.

 

Mehr anzeigen
30.05.2017 Tierseuchen sollen effizienter bekämpft werden können

Die Vernehmlassung zu Anpassungen von Verordnungen im Bereich der Tiergesundheit ist eröffnet. Die wichtigsten Änderungen zielen auf die Bekämpfung von Tierseuchen. Es soll unter anderem auch die Verordnung  über die Entsorgung von tierischen Nebenprodukten geändert werden.

Mehr anzeigen