Die VSF vertritt als unabhängiger Verband die Interessen der Futtermittelbranche gegenüber staatlichen Stellen sowie gegenüber der Öffentlichkeit. Die VSF setzt sich ein für eine unabhängige und produzierende Schweizer Landwirtschaft, für freie und offene Märkte sowie für eine nachhaltige und wettbewerbsfähige tierische Erzeugung.